Ralph Pfiffner tritt als Präsident zurück

Am 16. November 2021 fand die GV des CC Davos statt. Wie bereits letztes Jahr angekündigt, trat Ralph Pfiffner nach 12 Jahren als Präsident zurück. Interimsmässig übernimmt Hans Fopp sein Amt , bis ein neuer Präsident gewählt wird.

Ein kleiner Rückblick: Nach dem Tod von Mario Ambühl, der seit 1995 CCD Vorstandsmitglied war, verabschiedeten sich an der GV 2009 auch drei Kameraden vom Amt im Vorstand. Christian Mattli, amtsmüde und enttäuscht über das Nein des Davoser Stimmvolks zum Curlinghallen Projekt, legte nach 18 Jahren sein Amt als Präsident nieder. Hampe Weller, auch schon 12 Jahre im Vorstand und Stephan Tschudi, 4 Jahre, legten ebenfalls ihr Amt nieder. Unter grossem Applaus wurden die „alten Hasen“ entlassen und drei neue Vorstandsmitglieder willkommen geheissen. Es waren dies die hiesigen Gastronomen Ralph Pfiffner als neuer Präsident, René Kilchenmann als Vizepräsident und Hans Fopp als Aktuar. Ralph Pfiffner präsentierte sogleich die Schwerpunkte, welche sich der neue Vorstand gesetzt hatte. Nämlich das Image des CCD aufpolieren, verstärkt Mitglieder anwerben, und die Idee einer Curlinghalle weiter verfolgen. Motiviert und voller Zuversicht präsentierte sich der neue Vorstand mit den wiedergewählten Mitgliedern Jörg Ambühl (Kassier), Felix Weingartner (Materialwart) und Hans Zimmermann ( Spielleiter).

Zusätzlichen Grund für Optimismus lieferte zweifelsohne das Damenteam Davos IFAS mit Skip Mirjam Ott, Janine Greiner, Carmen Schäfer und Carmen Küng. Glanzpunkte setzten sie in der Saison 2008 als Schweizer Meister und anschliessendem EM Titel. Unvergessen auch der Weltmeistertitel 2012, den sie in einer eindrücklichen Feier zuerst im Rathaus, dann nach einer Kutschenfahrt mit allen Mitgliedern des CCD im Turmhotel Viktoria feiern konnten.

Ein weiterer Höhepunkt waren auch die Bündnermeisterschaften 2019 in Davos, die der Präsident mit seinen Vorstandsmitgliedern bestens organisierte und einen bleibenden Eindruck hinterliess.

Auf dem Bild der jetzige Vorstand des CCD v.l. Kassier Andi Brot, Spielleiter und Materialwart Guido Nagel, Aktuarin Irene Wyrsch und der abtretende Präsident Ralph Pfiffner